Your cart is empty

Göttliche Weisheit – Göttliche Natur

Die Botschaft der Rosenkreuzer-Manifeste in der Bildsprache des 17. Jahrhunderts

Buy this book for € 30,00 incl. tax 6%

Distributor: In de Pelikaan

We will contact you as soon as possible after your request.

GÖTTLICHE WEISHEIT – GÖTTLICHE NATUR
Die Botschaft der Rosenkreuzer-Manifeste in der Bildsprache des 17. Jahrhunderts

Dieses Buch, herausgebracht zum diesjährigen 400. Jubiläum der Rosenkreuzer-Manifeste von 1614-1616, lenkt den Blick auf ein außergewöhnliches Spektrum an Bildmaterial, das in Deutschland im frühen 17. Jahrhundert erschien. Es entstammt teilweise einem Kreis von Künstlern und Denkern, die direkt durch die Rosenkreuzer-Manifeste inspiriert wurden, sowie anderen ähnlichen Quellen, die die Beziehung von Gott und Natur sowie von Makrokosmos und Mikrokosmos zum Ausdruck brachten. Die Bilder stammen aus den Werken verschiedener Autoren: Heinrich Khunrath, Daniel Mögling, Stephan Michelspacher, Robert Fludd und Michael Maier. Die Bücher wurden an verschiedenen Orten in Deutschland veröffentlicht: in Hanau, Frankfurt, Augsburg and Oppenheim. Es ist sicherlich kein Zufall, dass der Hauptteil der Werke in den Jahren 1616-1618, nach der Veröffentlichung der Rosenkreuzer-Manifeste, erschien.

Obwohl die Botschaft der Rosenkreuzer-Manifeste (1614-1616) auch weiterhin die Vorstellungskraft vieler Menschen anspricht, ist sie doch noch weiterhin unbekannt. Die Geschichte der Rosenkreuzer-Bruderschaft und der Manifeste in Wort und Bild zu erforschen ist daher eines der Ziele der Bibliotheca Philosophica Hermetica in Amsterdam. Das Rosenkreuzertum, das starke Verbindungen zu zwei anderen Hauptgebieten der Bibliothek hat, dem Hermetismus und der Alchemie, ist einer der Schwerpunkte ihrer Sammlungen.

Read the preface ‘To the reader who understands wisdom’ written by director Esther Ritman

This book is also available in Dutch, English, Hungarian, Polish or as ebook in German, English, Dutch, Polish, and Hungarian.

Teil 1 Teil 2

Google+